Holger Mantey Klavierkonzert

Dienstag, 12. Juli 20.00 Uhr Ev.-luth. Heilig-Kreuz-Kirche Pakens

Pianokonzert mit Holger Mantey Klaviermusik zum Eintauchen. Von  Mozart  bis  Gershwin. Romantisch, virtuos, witzig

Die Stücke werden mit Witz, Virtuosentum und romantischem Esprit moderiert und vorgetragen.

Eintritt 10,- Euro, Kinder frei


 

 

Oksana Popsuy, Ortwin Benninghoff Konzert, klassischer Musik mit Violinen und Orgel

Am Sonntag den 15.Juli um 19:00 in der Kirche Pakens spielen Oksana Pposuy und Prof. Ortwin Benninghoff in Pakens

Zu hören ist klassische Musik alter und neuer Meister gespielt auf drei Violinen und der Orgel. Auf dem Programm stehen Stücke von Händel, Reinecke, Kalina, Fux und Benninghoff. 

 

Oksana Popsuy wurde in Tschernigow in der Ukraine geboren. Von 1969 an, studierte sie an der Musikschule ihrer Heimatstadt. Mit 19 Jahren wechselte sie an die Nationale-Tschaikowsky-Akademie in Kiev. Frau Popsuy schloss ihr Studium mit dem Diplomexamen ab. Schon während ihres Studiums hat sie in verschiedenen Orchestern gearbeitet, so in der „Nationalen Kinderoper“, dem Kammerorchester „Archi“ 

und auch im Orchester des „Nationalen Orgelhauses“ in Kiev. Seit 8 Jahren ist sie erste Geigerin der „Kiever Kammerakademie“ sowie Geigerin im Kiever Orgeltrio“.

 Als Solistin ist Oksana Popsuy eine gern gesehene Künstlerin im In- und Ausland. Ausgedehnte Konzertreisen führten sie nach Deutschland, Holland, in die Schweiz und in die USA.

 

Prof. Ortwin Benninghoff ist geboren 1946 in Oberhausen. Abitur und Musikstudium in Düsseldorf;

Examen 1972 .Kirchenmusiker in Oberhausen. Seit 1974 Dozent an der Gerhard-Mercator-Universität, Duisburg 1993 Dozent an der Nationalen Peter-Tschaikowsky-Akademie der Ukraine in Kiel. Seit 1988 Mitbegründer- und -leiter des "Ensembles Neue Musik an der Universität Duisburg" und der „Akademischen Konzerte". Von 1992 - 2001 Leiter des Lektorates West des Verlages Neue Musik. Mitbegründer und Gesellschafter des Int. Sternschen Musikverlages. 1993 beim Kompositionswettbewerb des "Ostdeutschen Kulturrats" den 3. Preis und 1996 beim gleichen Wettbewerb den 1. Preis. Seit 1994 Mitglied der Künstlergilde Esslingen. Seit 1988 Mitglied der Jury des Wettbewerbes in NRW„Jugend komponiert". 1998 Johann-Wenzel-Stamitz-Sonderpreis. Von 1999-2004 Vorstandsvorsitzender des Interessenverbandes Demokratischer Komponisten (IDK). 1999 Ernennung zum Professor. 2002 Dirigent der Kiever Kammerakademie. Regelmäßige Konzerte im In - und Ausland, so u.a. in den USA, in der Ukraine, in Polen und Japan


 

 

Malte Vief Heavyclassic

Am Sonntag den 24. Juli 20:00 in der Kirche Wüppels:

Ein aufregend musikalisches Gitarrenkonzert mit Malte Vief. Es verbindet alte und neue Kompositionen mit Rockklängen. Ob filigran, melodisch oder explosiv mitreißend, seine Musik berührt und klingt nach!

 

Eintritt 10,-€, Kinder frei


Interloop Songwriting Folk Pop

Mittwoch, den 10.August 19:00Uhr Ev.-luth. Kirche Wüppels: Unter dem Namen Interloop präsentieren Franziska Hudl und Matthias Ehrig  akustischen Singer-/Songwriter-Folk-Pop mit akustischen und elektrischen Gitarren, Live-Loops und Keyboard. Die Instrumente wechseln manchmal abenteuerlich während der Stücke. Eintritt 10 Euro, Kinder frei

Weitere Infos unter: http://interloopmusic.de


 

 

Wolfgang Meyer Gitarrenkonzert

Am 17. August um19.00 Uhr in Ev.-luth. Kirche Wüppels: Konzert mit klassischer Gitarre, Gesang und Texten mit Wolfgang Mayer. Gitarrentöne aus der ganzen Welt begegnen sich - eine indische Raga trifft auf den Flamenco, Tango Cancion, westafrikanische Koraklänge sowie Tänze vom Balkan werden zu hören sein. Der Eintritt ist frei, über eine Spende am Ausgang freut sich der Künstler.

Mehr Info unter www.gitarrenwolfgangmayer.de

 

Der Eintritt zum Konzert ist frei, um eine Kollekte am Ausgang wird gebeten.


 

 

Otto Groote und Ensemble

Sonntag, 21. August 17.00 Uhr Ev.-luth. Heilig-Kreuz-Kirche Pakens. Otto Groote Ensemble

Sänger und Gitarrist Otto Groote singt in hochdeutscher und plattdeutscher Sprache. Seine Lieder haben einen engen Bezug zu seiner norddeutschen Heimat. Die Lieder sind in platt- und hochdeutscher Sprache, einfühlsam, ehrlich, anspruchsvoll und stammen meist aus eigener Feder. Mehr Infos unter: www.otto-groote.net. Der Eintritt zum Konzert beträgt 12,-- €, Kinder haben freien Eintritt


  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2010 Ev.-luth. Kirche Pakens-Hooksiel St.Joost-Wüppels | 26434 Wangerland | Tel.: 04425/81117 | E-Mail: buero@kirche-hooksiel.de