Hier in unserer Gemeinde..

Fr, 13.11.2020Bitte unterstützen Sie den Erhalt unserer Kirchen 

Die Coronapandemie bedeutet für einige unserer Gemeindemitglieder finanzielle Einschnitte. Deshalb verzichten wir in diesem Jahr auf den Versand von Briefen an alle Mitglieder, sondern wenden uns mit Bitte um Unterstützung unserer Gemeinden an Diejenigen, denen ein Beitrag möglich ist. Ich stelle Ihnen unsere Anliegen vor,

 

Kirche Pakens

In der Kirche müssen in den nächsten Jahren Renovierungsarbeiten durchgeführt werden. Der Putz muss an einigen Stellen erneuert werden und ein neuer Farbanstrich ist auch nötig. Darüber hinaus ist in den Sommermonaten die Luftfeuchtigkeit im Gebäude mit teils über 80% zu hoch. Da bedarf es noch einer Langzeitmessung und im Anschluss sinnvoller Lösungen.Der Gemeindekirchenrat hat sich das zur Aufgabe gemacht.

Da die notwendigen Baumaßnahmen umfangreich werden, bitten wir unsere Gemeindemitglieder in Pakens-Hooksiel um eine Spende zum Erhalt der Kirche Pakens.

 

Geben Sie bitte bei Ihrer Spende Ihren vollständigen Namen sowie unter dem Verwendungszweck „Kirchgeld 2020 Pakens 13002317“ ;an, damit Ihre Unterstützung richtig zugeordnet wird. Bei Spenden ab 100,- Euro erhalten Sie unaufgefordert eine Spendenbescheinigung. Bei Spenden unterhalb 100,- gilt der Kontoauszug als Zuwendungsnachweis.

IBAN: DE66 2826 2254 1155 8830 12 Volksbank Jever

 

Kirche Wüppels und Kirche St. Joost

Die Jahre und Jahrzehnte hinterlassen an den Glockentürmen und der Technik ihre Spuren.

In Wüppels mussten das Seilrad und die Antriebskette einer Glocke erneuert werden, weil beides deutlich verschlissen war. Allein diese Arbeiten schlugen mit über 1.300 Euro zu Buche. Im nächsten Jahr wird es notwendig sein, entstandene Risse im Mauerwerk der Kirche Wüppels zu verschließen.

In St. Joost hat sich an der Glockenanlage ein Seilrad durch die jahrelange Beanspruchung gelockert. Hier muss die aktuell die Befestigung nachgearbeitet werden.

  

Geben Sie bitte bei Ihrer Spende Ihren vollständigen Namen sowie unter dem Verwendungszweck „Kirchgeld 2020 St. Joost-Wüppels 13002322“ an, damit Ihre Unterstützung richtig zugeordnet wird. Bei Spenden ab 100,- Euro erhalten Sie unaufgefordert eine Spendenbescheinigung. Bei Spenden unterhalb 100,- gilt der Kontoauszug als Zuwendungsnachweis. 

IBAN: DE66 2826 2254 1155 8830 12 Volksbank Jever 

 

Für unsere kleinen Kirchengemeinden sind die Fürsorge für unsere Kirchen eine große Herausforderung. Deshalb bitten wir unsere Gemeindemitglieder um Hilfe beim Erhalt unserer Gebäude und Warften.

Bitte unterstützen Sie uns mit einer Spende, damit wir uns an den Kirchen Pakens, St. Joost und Wüppels auch weiterhin erfreuen können.  

 

Es grüßt Sie herzlich im Namen der Gemeindekirchenräte

Ihr Pastor 


helfen schenken teilen tauschen

Foto: Adobe.com/[People Hands Holding Colorful German Word Helfen]
Kirche Oldenburg hilft: helfen schenken teilen tauschen

Trostbriefe von Markus Rückert

Hier finden Sie in loser Folge "Trostbriefe" von Pastor Markus Rückert.

 

Brief 1

Brief 2

Brief 3

 

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirche Pakens-Hooksiel St.Joost-Wüppels | 26434 Wangerland | Tel.: 04425/81117 | E-Mail: Kirchenbüro.pakens@kirche-oldenburg.de